BGH: „Hausmeisternotdienst“ gehört nicht zu Betriebskosten

20 Februar
BGH: „Hausmeisternotdienst“ gehört nicht zu Betriebskosten

Bezahlt ein Vermieter einen Hausmeister für dessen Notdienstbereitschaft, so zählt dies zu den Verwaltungskosten und nicht zu den Betriebskosten. Damit sind diese Kosten nicht über die Betriebskostenabrechnung umlegbar. Dies entschied der Bundesgerichtshof (BGH).Der Fall: Vermieterin legt „Notdienstpauschale“ um
Die Betriebskostenabrechnung der Vermieterin eines Mehrfamilienhauses enthielt unter anderem den Posten „Hausmeister-Notdienstpauschale“. Den Betrag in Höhe von knapp 2.000 Euro hatte sie dem Hausmeister gezahlt, falls – außerhalb der üblichen Geschäftszeiten – Störungen wie Stromausfall, Heizungsausfall oder ein Wasserrohrbruch eintreten. Eine Partei weigerte sich jedoch zu zahlen, woraufhin die Vermieterin klagte.

Das Urteil: Hausmeister-Notdienst gehört zu Verwaltungskosten
Der BGH entschied, dass der Hausmeister-Notdienst eine Tätigkeit sei, die zu den Verwaltungskosten gehöre, da Meldungen über genannte Schäden normalerweise an die Hausverwaltung erfolgen. Ein Hausmeister übernimmt, nach Auffassung des BGH, Aufgaben, die dem Sicherheits- und Ordnungsbereich zuzuordnen sind und größtenteils in regelmäßigen Intervallen durchgeführt werden. Die Aufnahme von Störungsmeldungen und das Beauftragen erforderlicher Reparaturen sind jedoch den Verwaltungstätigkeiten zuzuordnen und demnach nicht umlagefähig (BGH VIII ZR 62/19).

Artikel lesen

Weitere Aktuelles-Beiträge

19 Februar
Einzelhandel zur Miete in Bayreuth (reserviert)

***PROVISIONSFREIE VERMIETUNG*** Modere Ladenfläche mit viel Potential im Zentrum Bayreuths, Nähe Amtsgericht. ***VERMIETUNG*** Moderne Ladenfläche mit viel Potential im Zentrum Bayreuths, Nähe Amtsgericht. Die ehemalige Bäckerei befindet sich im Erdgeschoss eines Studentenwohnheimes am Wittelsbacherring. Der mit ca. 147m² Verkaufsraum inkl. Café/Bistro bietet aufgrund des offenen Grundrisses verschiedene Möglichkeiten der Nutzung. Denkbar wäre die Nutzung wieder […]

Artikel lesen
19 Februar
Wohnung zur Miete in Bayreuth (vermietet)

***VERMIETUNG*** Helle, Größzügige 1-Zimmer-Altbauwohnung in Zentrums Lage von Bayreuth. Die Wohnung befindet sich links im 2.OG eines Altbau in Zentrumslage. Ausgestattet ist das Apartment mit einer Küchenzeile, welche einen Kühlschrank, eine Spüle, Herdplatten inkl. Backofen und Spülmaschine besitzt. Das Bad mit Badewanne ist in weiß/grau komplett aufgebaut und mit einem großen Fenster versehen. Ein kleiner […]

Artikel lesen